Titanium LNB

Unsere Marken LNB LNC zeichnen sich durch hohe Zuverlässigkeit und Spitzentechnologie aus. Außer Single, Twin, Quattro, Quad, Universal LNB LNC führen wir auch Monoblock, 8 er LNB, Flansch LNB und 4er LNB. Dura Sat Großhandel, die Einkaufsquelle für den Fach und Grosshandel. . 

  • Single: zum direkten Anschluss für 1 Receiver
  • Twin: zum direkten Anschluss für 2 Receiver
  • Quattro: dieses LNB kann nur mit einem Multischalter betrieben werden. Für  Mehrteilnehmeranlagen und Großbauten.
Bitte achten Sie auf die richtige Reihenfolge der Anschlüsse.  Diese sind an jedem LNB Ausgang und  an jedem Multischalter mit: H/H + V/H + V/L + V/H gekennzeichnet.
  • Quad, Quattro Switch oder 4er LNB ist für den direkten Anschluss für 4 Receiver. Jeder Anschluss verfügt über den kompletten Frequenzbereich.
  • 8er : ist für den direkten Anschluss  von bis zu 8 Receivern. Jeder Anschluss verfügt über den kompletten Frequenzbereich.
  • Monoblock: Mit diesem LNB können zwei naheliegende Satelliten Positionen empfangen werden. Bei diesen Block LNBs sind die Abstände fest eingestellt. Die gebräuchlichsten Abstände sind:
    • 6,2° für 19.2° Astra  und 13°Hot Bird
    • 4,3° für 19.2° Astra  und 23,5° Astra
    • 3,0° für 19.2° Astra  und 16.2° Eutelsat W2
Die Umschaltung zwischen den beiden Sat Positionen erfolgt über ein DiSEqC Signal. Monoblock sind alle mit integrierter DISEqC Schalter. Monoblock sind für 1,2 oder 4 Teilnehmer erhältlich.
  • Quad LNB + Terr: ist für den direkten Anschluss für 4 Receiver. Jeder Anschluss verfügt über den kompletten Frequenzbereich. Jeder Anschluss empfängt den kompletten LNB Bereich und den zusätzlich eingespeisten terrestrisch, DVBT, oder UKW Bereich.
 
Kleiner Tipp :  Wie können Sie ein Quattro (für Multischalter Betrieb) und ein Quad (zum direkten Anschluss für 4 Teilnehmer) unterscheiden, da beide LNBs haben jeweils 4 Ausgänge haben?
1. Die Quattro sind an den 4 Ausgangen jeweils mit H/H + V/H + V/L + V/H gekennzeichnet.
2. Beim Quad, Quattro Switch oder 4 er LNB gibt es keine Kennzeichnung, da alle Ausgänge gleichberechtigt sind.
 
Uni Ein Kabel LNB
 
Mit diesem neuen Uni Ein Kabel LNB erhalten Sie die Möglichkeit zeitgleich vier Teilnehmer über ein Koaxkabel + einen fünften Teilnehmer über den zweiten Ausgang (Legacy-Ausgang) zu versorgen.
Über den zusätzlichen Legacy Ausgang kann 1 Teilnehmer das komplette SAT Programm auch mit einem alten Receiver empfangen.
Dabei stehen sämtlichen Teilnehmern alle Programme  sowie das gesamte Frequenzspektrum eines Satelliten zur Verfügung.
Das LNB kann außer für Astra, auch für andere Satelliten eingesetzt werden.
Das LNB stellt 4 verschiedene umgesetzte Ausgangsfrequenzen zur Verfügung.
Ausgangsfrequenzen SAT-CR:  1210 MHZ, 1420 MHz, 1680 MHz, 2040 MHz.
Diese sind auf fast allen  neuen Receivern vorprogrammiert und müssen nur noch zugeordnet werden.
Kabellängen bis zu 40 m können mit einem hochwertigen Koaxkabel (z.B. Koax95) ohne Verstärker realisiert werden.
Zur Steuerung des LNBs müssen die angeschlossenen Satellitenreceiver das Satellite Channel Routing (SCR/CSS-Steuerbefehlen nach EN50494) bzw. den Unicable Befehlssatz unterstützen.
Zur weiteren Verteilung werden spezielle Durchgangs-Antennensteckdosen benötigt, die Gleichspannung durchlassen und durch Dioden entkoppelt sind.